Über uns

"Nur ohne Egoismus findet man zu sich selbst. Die Welt würde ganz anders sein, wenn das mehr Menschen berücksichtigen würden."

KAR-LI  

Steht für KARitative LIebe
 


KAR-LI ist eine gemeinnützige Organisation.

Die Wertschätzung obdachloser und armutsbetroffenen Menschen, liegt uns am Herzen, da diese nicht immer auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Wir helfen ehrenamtlich. Bei uns wird SOLIDARITÄT, HERZLICHKEIT und FREUNDSCHAFT grossgeschrieben.

Not herrscht nicht nur weit weg von uns. Oftmals liegt sie direkt vor unserer Haustüre.

Wir helfen mit:
- Gratis Haar und Bartschnitt
- Hygieneartikeln
- Kleidung und Schuhen
- Zeit schenken
- ein offenes Ohr
- Hilfe zur Selbsthilfe

Wir glauben, dass jeder Mensch sich selber akzeptieren,
seine Zukunft definieren und die Welt verändern kann.

Wer sind wir?

Der Verein KAR-LI wurde am 05. September 2021 in Bern gegründet. Wir wollen bewusst nicht zu gross werden um den Überblick zu behalten und Entscheidungen schnell möglichst treffen zu können.

Wie entstand der Name KAR-LI

Karin Flückiger-Stern alias Karli, die Mitbegründerin von KAR-LI, ist seit 2017 mit dem Thema Obdachlose, Bedürftige und armutsbetroffene Menschen vertraut. Sie hatte sich im März 2018 einem Deutschen Verein angeschlossen. Da es grenzüberschreitende Diskrepanzen gab und sie merkte, dass es als «nicht Schweizer Verein» schwierig war mehr bewegen zu können, beschloss Karli Ende 2020 den Verein zu verlassen. 

Das Helfen mit Hilfsgütern des täglichen Lebens konnte Sie während dem Lockdown und der Zeit danach dennoch nicht unterlassen.

So beschloss Sie mit weiteren gleichgesinnten etwas Eigenes auf die Beine zu stellen.

Infolgedessen wurde der gemeinnützige Verein KAR-LI mit neun Gleichgesinnten gegründet.

Unser Verein steht für:
100% Ehrenamt
100% Transparenz darüber für was die Spenden- Gelder eingesetzt werden.

Spender*innen und Gönner*innen
soll es möglich sein, bei der Übergabe von grösseren Beträgen oder Anschaffungen an Familien persönlich dabei zu sein. 

 
Schulbus

Unsere Vision

Wir möchten die Welt besser machen und mit der Unterstützung von Sponsoren einen Bus ins Leben rufen mit Regalen voller Kleider, Schuhen und Hygieneartikeln um diese an bedürftige abzugeben, sowie ehrenamtlich einen Arzt, Zahnarzt dabei zuhaben….

Wir brauchen Ihre Unterstützung!